Berliner Akkordeon Quartett

4 junge Frauen, 4 schwarze Akkordeone, 4 musikalische Stilrichtungen

Berliner Akkordeon Quartett - www.jazzagentur-leipzig.de

Das Berliner Akkordeonquartett beweist die oft überraschende Vielseitigkeit des Instruments - facettenreich und ausdrucksstark.

2004 gründeten die Musikerinnen Franziska Klimpel, Kirsten Müller, Silke Lange und Anja Dolak das Berliner Akkordeon Quartett – BAQ.
Die vier diplomierten Akkordeonistinnen präsentieren gekonnt die oft unerwartete Vielseitigkeit ihres Instrumentes.
Zum Repertoire zählen Werke vielfacher Stilrichtungen, wie Weltmusik, traditionelle Musik, klassische Musik und zeitgenössische Original-kompositionen.

BAQ spielte bereits in Clubs, Kirchen und klassischen Konzertsälen und bei Open-Air-Konzerten beispielsweise im Spreewald und im Wörlitzer Park.
Sie begeisterten ihr Publikum auch bei der Potsdamer Schlössernacht und der Langen Nacht der Museen in Berlin und spielten u. a. beim Hoffest des Regierenden Bürgermeisters von Berlin und bei Feierlichkeiten zum Deutschen Städtetag.

 
Jazzagentur Leipzig - Logo
Startseite | Agentur | Kontakt | Links | Hilfe

Bands, Musiker
& Künstler buchen