Hot Club d'Allemagne

Swing – Jazz – Gypsy

Hot Club d'Allemagne - www.jazzagentur-leipzig.de

Hot Club d'Allemagne

In der Tradtion eines Django Reinhardt und eines Stéphane Grappelli haucht der Hot Club d'Allemagne dem Zigeunerjazz neues Leben ein.

Das Quartett formierte sich Anfang des Jahrtausends als Thomas Prokein (Violine) und Karl-Heinz Vogel (Gitarre) ihre gemeinsame Liebe für die Musik des legendären „Quintette du Hot Club de France“ entdeckten.

Seit dieser Zeit spielten sie bei vielen Gelegenheiten auf, unter anderem beim Opernball Leipzig und dem MDR Kultur-Café. Heute liegt ihre aktuelle CD „Swing de flaneur“ vor, erschienen beim Label querstand. Neben Stücken der großen Vorbilder liegen aber auch eigene Kompositionen vor, welche der Tradition Tribut zollen.

Vom Hot Club d'Allemagne gibt es auch ein
Musiker - Spezial. Bitte hier klicken >>>

 

Klicken Sie auf die Bilder um eine vergrösserte Darstellung zu sehen.
Hot Club d'Allemagne - www.jazzagentur-leipzig.deHot Club d'Allemagne - www.jazzagentur-leipzig.deHot Club d'Allemagne - www.jazzagentur-leipzig.deHot Club d'Allemagne - www.jazzagentur-leipzig.de

Jazzagentur Leipzig - Logo
Startseite | Agentur | Kontakt | Links | Hilfe

Bands, Musiker
& Künstler buchen